Meine neue Make-Up Aufbewahrung von Zoeva (ideal auch für Viel-Reisende)

Hallo Pfupfis

 

Wie ihr im letzten Post lesen konntet, bin ich seit einiger Zeit konzentrierter an meiner Entrümpelungs- / Neuorganisations- / Umdekorations-phase im Hause. Unter anderem gehört hier auch meine grösste Leidenschaft: Make-Up!

 

Wie viele Organisationsvarianten habe ich schon ausprobiert! Ich kann sie nicht einmal mehr zählen! 

 

Jetzt gehe ich aber anders vor, wenn ich was "neu organisieren" will. Ich frage mich selbst, was ich ganz genau brauche und wie meine Situation aussieht. 

 

  • Ich schminke mich fast jeden Tag - am liebsten hätte ich also das alles, was ich täglich brauche, auf jeden Fall griffbereit im Bad.
  • Ich reise ca. einmal im Monat ins Tessin meine Eltern besuchen. Da muss ich meine Schminke immer in einer Tasche zügeln, um sie dann wieder einzuräumen, wenn ich wieder zu Hause bin. 
  • Ich hätte meine Produkten, die ich gerne aufbrauchen will, gerne im Bad - meine wenigen Backups gehören in meinem Zimmer aufgeräumt und warten auf den Einsatz, sobald ich etwas aufgebraucht habe. Backups besitze ich aber nicht viele, weil ich nicht (mehr) gerne viel lagere - vieles wird verschenkt!
  • Ich habe im Bad zu wenig Platz um alles schön "instagram-like" aufzustellen - und ganz ehrlich: momentan auch zu wenig Zeit, das Ganze immer wieder abzustauben, damit es auch schön aussieht.

Entscheid: ich möchte eine Aufbewahrung haben,

  • in der ich alles schön und sauber verstauen kann
  • gut organisiert ist
  • griffbereit ist
  • meine Produkte von Staub geschützt sind
  • die ich aber total bequem auch einfach mitnehmen kann, ohne die ganze Züglerei jedes Mal, wenn ich mal über das Wochenende in Lugano bin

Auf der Suche nach einer geeigneten Aufbewahrungsmethode habe ich im Onlineshop Douglas dann die Make-Up Tote Zoe Bag Tasche von Zoeva gefunden.

 

Ich hab so sehr gehofft, dass sie in live so ist, wie ich sie mir vorstelle. So gross, dass erstens Mal meine Schätze darin Platz haben aber auch so, dass die Tasche in unserem Schränkchen passt und "gäbig" ist :-)

Nach wenigen Tagen war sie endlich bei mir.

 

Eine sehr hochwertige und wirklich genug grosse (34 x 23 x 13cm) Tasche mit sehr weichem, aber doch sehr robustem Lederimitat.

 

Die Tasche ist in drei Hauptfächern aufgeteilt, die sich mit stabilem Reissverschluss öffnen oder schliessen lassen. 

 

Im Inneren findet man ganz viele Fächern, Taschen und Schlaufen um alle meine Tools, Pinsel und andere Beauty-Produkten sicher und sauber zu verstauen.

 

Alles hat seinen Platz, die Tasche bringt Ordnung in meiner täglichen Make-Up-Routine. 

 

Zudem lässt sich die Tasche ganz einfach reinigen.

 

In der Zwischenzeit habe ich die Tasche näher kennengelernt und die Produkte sind ein Bisschen anders -sagen wir mal "chronologischer"- geordnet.


Nur für meine Lippenstiften, -Liquids und -Glosses folgt bald eine separate Aufbewahrung, denn die benutze ich alle nach Lust und Laune und müssen somit auch alle griffbereit sein. Ich melde mich wieder, wenn dieses Thema auch „ordentlich organisiert“ ist. :-)

Ich finde diese neue Art an Aufbewahrung passt für meine jetzige Situation einfach am Besten. Vielleicht ändert sich das irgendwann mal in Zukunft, falls wir mal zügeln und ich einen grösseren Bad besitze ;-) 

 

Übrigens, zurzeit hat Douglas einen bzw. zwei besondere Angebote, die du nicht verpassen willst! Mehr Infos dazu findest du u.a. in den Beauty Aktionen von der lieben Cinzia! Es lohnt sich immer, aber jetzt ganz besonders! :-)

 

Und du? Wie bewahrst du deine Make-Up Schätze auf?

 

XOXO

Vali