Kunstwimpern auch für Anfänger - Ardell Magnetic LINER & LASH

Dieser Blogartikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit parfumcity.ch. Werbung bezahlt.

 

Hallo Pfupfis

 

Seit ich die Magnetic Liner & Lash von Ardell getestet habe, trage ich jetzt nicht mehr ausschliesslich für besondere Anlässe Fake Wimpern. Ihr wisst ja, ich bin begeistert! Denn Ardell hat eine Technologie rausgebracht, mit der jede/r (und ich wiederhole JEDE/R) es schafft, sich Fake Lashes ganz einfach und schnell anzubringen. Sogar ich schaffe es! Und das heisst was ;-)

 

Parfumcity hat verschiedene Varianten dieser neuen Wimpern im Angebot und dann noch wie gewohnt für Parfumcity zum Outletpreis!

 

Ich durfte die drei Versionen (110, Demi Whispies und Whispies) testen bzw. vergleichen.

 

Aber zuerst zum Produkt an sich, denn vielleicht gibt es hier doch die eine oder andere (oder der eine oder andere), die noch nichts von meinem Schwärmen mitbekommen hat und sich fragt, was da so besonders sein soll.

Die neue Magnet-Technologie ist für mich der Wahnsinn. Kurz zusammengefasst: Eyeliner und Wimpern ziehen sich gegenseitig an. Warum ist man früher nicht darauf gekommen? GENIAL!

 

Die Wimpern landen somit direkt am richtigen Ort, so lange man den Eyeliner schön aufgetragen hat ;-) Die Wimpern halten gut und sicher und sind ultraleicht.

 

Der Gel Eyeliner ist wasserfest und wischfest und hält wirklich, wirklich bombe! Ich glaube es ist das wasserfesteste und wischfesteste Eyeliner, den ich je benutzt habe.

 

Und auch schön zu wissen: die Produkte sind vegan und tierversuchsfrei!

Das Anbringen der Magnetic Liner & Lash ist sehr einfach, versprochen!

 

  1. Magnetischen Eyeliner wie normalen Eyeliner in zwei Schichten auftragen.
  2. Magnetische Wimpern auf den noch leicht feuchten Eyeliner auflegen und behutsam andrücken – fertig!

 

Das Entfernen ist noch eine Runde einfacherer :-)! Einfach abziehen. Voilà!

 

Den wasserfesten Eyeliner kann man mit ölhaltigem Make-up Entferner abschminken. 

Auf Instagram findet ihr Videos, wie ich die Lashes anbringe. Die Wimpern sind zudem immer wieder verwendbar, und da kein Klebstoff nötig ist, bleiben sie auch sehr lange SCHÖN.

Die drei Versionen heissen 110, Demi Whispies und Whispies. Ich hab sie für mich unbenennt in "natürlich", "medium" und "dramatisch" :-) 


110 (natürlich)

Die Version 110 ist hier zum Outletpreis von CHF 21.25 erhältlich.

 

Die 110 haben mittelstarkes Volumen und sind eher kurz. In der Mitte sind sie länger und rechts und links kürzer.

 

Demi Whispies (medium)

Die Version Demi Whispies ist hier zum Outletpreis von CHF 21.25 erhältlich.

 

Die Demi Whispies haben mittelstarkes Volumen und Länge und die Wimpern sind überkreuzt. Auch diese sind in der Mitte länger und rechts und links kürzer.

Whispies (dramatisch)

Die Version Whispies ist hier zum Outletpreis von CHF 21.25 erhältlich.

 

Drama Baby! Die Whispies haben ein mittelstarkes Volumen und sind (sehr) lang! Auch diese Wimpern sind überkreuzt, in der Mitte länger und rechts und links kürzer.

Hier der direkte Vergleich der Wimpern, genau in der selben Reihenfolge wie oben erwähnt. Also "natürlich", "medium" und "dramatisch".

Die Qual der Wahl für mich! Es hat für jeden Geschmack etwas! 

Welche gefällt dir am Besten? Hast du diese Technik der magnetischen Eyeliner und Wimpern schon ausprobiert? Trägst du ab und zu Fake Lashes? Oder sogar täglich?

Ich bin ein totaler Fan dieser Art Technologie und dieser Fake Lashes und habe damit meine ideale Technik gefunden. I love it!

 

XOXO

Vali